Volkssolidarität


Uecker-Randow e.V.

Pflegeheim “Haus der Geborgenheit“

Die Einrichtung befindet sich an der Stadtrandlage der Stadt Eggesin im Ortsteil Karpin im ehemaligen Landkreis Uecker-Randow. Sie hat eine gute Verkehrsanbindung ans Straßennetz und liegt in unmittelbarer Nähe einer Bushaltestelle.

Sie bietet genügend Parkmöglichkeiten für Dienstfahrzeuge (mit Anfahrrampe), für Besucher, Gäste und Personal. Die Möglichkeit der Vernetzung mit örtlichen Versorgungsstrukturen (Ärzte, Behörden, Sparkassen usw.) ist gegeben. Die Einrichtung hat eine für den Zweck eher ruhige Lage und die Außenanlage bietet genügend Möglichkeiten zur Erholung/ Entspannung und Beschäftigung (Angebundene Spazierwege, Grünanlagen und eine Freiterrasse).

 

Unsere Einrichtung

 

Die Einrichtung verfügt über zwei Etagen. Ein Personenfahrstuhl befindet sich im Foyer. Die bauliche Aufteilung gibt eine räumliche Trennung in drei verschiedene Wohn- und Pflegebereiche. Es sind genügend zusätzliche Räume für Personal- und Wirtschaftszwecke, sowie therapeutisch -  betreuerische Angebote, Besucherzimmer,  ebenso Räume für die Aufbewahrung von Hilfsmitteln vorhanden. Auf der unteren Ebene befindet sich der Servicebereich für unsere Dienstleistungsangebote (Frisör, Fußpflege usw.)

 

Unser Team

 

Unsere Mitarbeiter kommen aus den Bereichen Pflege, Hauswirtschaft inklusive Haustechnik und Verwaltung. Sie verpflichten sich, einen gemeinsamen professionellen Weg zu bestreiten. Dabei stehen die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner im Mittelpunkt. Durch gezielte Fort- und Weiterbildung sind unsere Mitarbeiterinnen fachlich auf dem neuesten Stand.

 

Leistungsangebot

 

  • Pflegeleistungen bei allen Pflegegraden
  • Vollstationärer Pflegebereich mit einer Kapazität von insgesamt 81 Plätzen in drei Wohnbereichen
  • Vollstationäre Kurzzeitpflege, Urlaubs- und Verhinderungspflege in allen Pflegebereichen des Hauses
  • Aktivierende und reaktivierende Beschäftigung, Ergotherapie
  • Tagesstrukturierte Betreuungsangebote
  • Kulturveranstaltungen
  • Zusätzliche Leistungsangebote  (Fahr- und Begleitdienst, Friseur, Fußpflege und vieles mehr)

 

Pflegeleitbild

 

Unser Handeln ist geprägt von dem Leitsatz der Volkssolidarität „Miteinander-Füreinander“ und einer humanistischen Grundhaltung. Dies bedeutet für uns "Miteinander wohnen, leben und gestalten - Füreinander da sein" unter Beachtung der Persönlichkeit und Wahrung der Individualität gerade älterer Menschen!

Im Mittelpunkt unseres pflegerischen Handelns steht der Mensch als bio-psycho-soziale Einheit.