Volkssolidarität


Südwestmecklenburg e.V.

Schüler feiern Theater-Premiere an Picher Schule

Schauspielerinnen vom Staatstheater proben mit Jugendlichen Schauspiel

Mehr als 100 Zuschauer sind zur Premiere des Theaterstücks „Ein Mensch vor dem Gericht der Tiere“ in die Turnhalle der Theodor-Körner-Schule in Picher gekommen. Mitschüler, Lehrer, Eltern, Altenheimbewohner aus Neu Krenzlin. „Die Schüler sind über sich hinausgewachsen“, sagt Schulsozialarbeiterin Rita Beckmann. 

weiterlesen

Feuerwehr im Haus Sonnenschein: Wasser marsch

Freiwillige Feuerwehr Boizenburg feiert mit Kita Kindern großes Sommerfest

Heiß her ging es beim Feuerwehrfest in der VS-Kita Haus Sonnenschein in Boizenburg. Die Sonne lachte am Himmel und die Kinder hatten jede Menge Spaß an Wasserspritzen, Lagerfeuer und bei Feuerwehr-Spielen. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Boizenburg/Elbe waren sogar mit einem richtigen Feuerwehrauto angerollt, hatten ihr Equipment ausgepackt und jede Menge zu erzählen. Mehr als 100 Kinder und Erwachsene tummelten sich auf dem Kita-Gelände. Alle Fotos in unserer Bildergalerie.

weiterlesen

Stralendorfer Kita wächst und sucht Verstärkung

Sie sind Erzieher oder Erzieherin? Bewerben Sie sich bei uns!

Mehr Platz, mehr Kinder, mehr Erzieher - unsere Kita in Stralendorf wächst. Der "Regenbogen" bekommt einen neuen Anbau, es werden sechs zusätzliche Krippenplätze geschaffen und dafür suchen wir ab August 2017 auch einen neuen Erzieher oder eine neue Erzieherin. Ein weitläufiger Spielplatz, ein kinderfreundliches Gebäude - in der Kita "Regenbogen" gibt es schon jetzt viel Platz für alle, um sich zu entfalten. Dazu bietet der Kreisverband Ludwigslust der Volkssolidarität fachliche Begleitung, die auch die gleichbleibende Qualität sichert. Berufserfahrung ist keine Voraussetzung. 

weiterlesen

Niklas und Billy lernen Pflegeberuf kennen

In der Tagespflege Prislich begleiten die Elfjährigen unsere Senioren durch den Tag

Ihre anfängliche Scheu wich schnell purer Begeisterung. Ob beim Mensch-ärgere-Dich-nicht-Spiel oder beim Vogelhäuschen-Bau – Niklas Lauck und Billy Buls durchlebten mit den Senioren der Tagespflege Prislich einen lehrreichen Tag voller Anekdoten und Lebensgeschichten. Nebenbei schnupperten sie in den Beruf des Altenpflegers hinein. Anlass für ihren Besuch in der Prislicher Tagespflege war der Boys’ Day, der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird. Bei diesem Zukunftstag lernen Jungen Berufe kennen, die bislang hauptsächlich von Frauen ausgeübt werden.

weiterlesen

Unsere Jugendweihe im Goldenen Saal

40 Schüler wurden im Kreis der Erwachsenen aufgenommen

Stolz lächeln 18 Jugendliche in die Kamera von Fotografin Angelika Lindenbeck. Die festlichen Jugendweihekleider können der Kälte des letzten Aprilsonntags allerdings nur kurz trotzen. Rasch ziehen sich die jungen Teilnehmer ins Ludwigsluster Schloss zurück. Eine Szenerie, die wohl zum vorerst letzten Mal zu den Füßen von Friedrich Franz I., Großherzog von Mecklenburg, stattfand. Im Goldenen Saal erhielten 40 Jugendliche am vergangenen Sonnabend ihre Jugendweihe. Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg hatte zwei Festveranstaltungen organisiert. 

weiterlesen

Kita-Kinder schickten ihr Spielzeug in den Urlaub

Dreiwöchiges Projekt kommt bei Knirpsen, Eltern und Erziehern gut an

Stolz schauen Leon, John und Emil aus ihrem selbst gebastelten Versteck heraus. Mit Hilfe von Papier, Klebstoff und Schere haben sie in den vergangenen Wochen einen großen Pappkarton bearbeitet, bis daraus ihre Höhle wurde. Sie ist nur eine von mehr als 20 Basteleien, die in der spielzeugfreien Zeit der Kita „Regenbogen“ in Stralendorf entstanden sind. „Alle 166 Kinder haben mitgemacht - Krippe, Kita oder Hort“, erzählt Katrin Kort, Leiterin der Einrichtung. „Eine Urlaubskarte kündigte den Kindern an, dass ihr Spielzeug den ganzen März über Ferien macht.“ Nur Kissen, Decken, Bücher, Bastelutensilien und Kartons waren geblieben. 

weiterlesen

VS-Wandertag führt ins mittelalterliche Dömitz

Jetzt für den 26. August anmelden und mit der Showband Papermoon feiern

Direkt an die Elbe, wo sich in Dömitz die stärkste Grenzfestung Mecklenburgs erhebt, dorthin führt der Wandertag der Volkssolidarität Südwestmecklenburg. Schon mit dem ersten Schritt auf die Festungsbrücke betritt der Besucher hier mecklenburgische Militärgeschichte. In der Festung gibt es am 26. August von 10 bis 16 Uhr außerdem ein Bühnenprogramm mit der Showband Papermoon, De Plattfööt Klaus und Kita-Kindern, ein Familienfest, kulinarische Angebote und interessante Führungen für alle Wanderlustigen. 

weiterlesen

Schüler nehmen in Sesseln der Politik Platz

Besuch im Landtag nahm Jugendlichen erste Berührungsängste

Als 16-Jähriger wählen gehen? Die Frage löste bei 14- und 15-jährigen Besuchern des Schweriner Landtages allgemeines Kopfschütteln aus. Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg hatte die Schülerfahrt in das Schweriner Schloss am Donnerstag in Vorbereitung auf die bevorstehende Jugendweihe organisiert. Viele der rund 20 Jugendlichen kamen dabei das erste Mal mit Politik in Berührung, einige durften sogar dort Platz nehmen, wo die Landespolitik gemacht wird – in den Sesseln der Minister und auf dem Sitz der Landtagspräsidentin. 

weiterlesen

Spenden sollen Musik in den Kita-Alltag bringen

Der Landesverband freut sich ab sofort über gespendete Spielzeuge und Kindersachen. Diese können werktags in der Schweriner Geschäftsstelle in der Gutenbergstraße 1 abgegeben werden. Die Sachspenden werden beim diesjährigen Kinderfest verkauft, das am 25. Mai im Schweriner Zoo steigt. Über den Erlös freuen sich die Pampower Kinder der Kita „Bremer Stadtmusikanten“, die mit dem Geld Instrumente und ein neues Musikzimmer finanzieren wollen.

Geldspenden können auf folgendes Konto überwiesen werden: IBAN: DE 35 1405 2000 1713 8132 85, BIC: NOLADE21LWL.

weiterlesen

Zur Schnäppchenjagd auf den Kinderflohmarkt

Im Kita-Haus Sonnenschein wird am 11. März getrödelt

Im Haus Sonnenschein wird getrödelt: Kindersachen in den Größen 50 bis 176, Spielzeug, Bücher, Babyausstattung und Kinderfahrzeuge gibt es in der Theodor-Körner-Straße 5 in Boizenburg zum kleinen Preis. Der Elternrat stellt am Sonnabend, 11. März, von 10 bis 13 Uhr den achten Kinderflohmarkt auf die Beine. Um ihnen Stress zu vermeiden, können Schwangere auch schon um 9.30 Uhr stöbern kommen. 

weiterlesen