Volkssolidarität


RV Südthüringen e.V.

Bundesfreiwilligendienst Einsatzstelle Volkssolidarität

Freiwillig in Thüringen
Bundesfreiwilligendienst

 

  • Zum 1.Juli 2011 ist der neue BFD beim Paritätischen Thüringen gestartet.
  • Der Dienst richtet sich an Personen, die sich gesellschaftlich einbringen möchten und sich beruflich neu orientieren wollen.
  • Auch Seniorinnen und Senioren können hier aktiv werden.
  • Freiwillige über 27 Jahre können den BFD in Teilzeit  mindestens 20 Stunden pro Woche) ausüben.

             Bei Interesse, rufen Sie an und vereinbaren Sie
             einen Termin  mit uns.

             Telefonnummer: 03681/ 796018

            Reglungen:

  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten im sozialen Bereich
  • pädagogische Begleitung und passgenaue Fortbildungsmöglichkeiten
  • 12 Monate Regelzeit
  • Zahlung eines monatlichen Taschengeldes und Sozialversicherungsbeiträge durch die Einsatzstellen
  • Erstellung eines qualifizierten Zeugnisses nach Absolvierung.