Volkssolidarität


RV Mittelthüringen e.V.

„Helau“ Auszug aus der „ Fünfte Jahreszeit“

bei der Volkssolidarität in Rudisleben und Erfurt

Die sogenannte „ Fünfte Jahreszeit“  ist auch bei unseren Mitgliedern immer wieder sehr beliebt.  Diese Jahr waren wir bei den Faschingssitzungen der Ortsgruppe Rudisleben bei Arnstadt und bei der Ortsgruppe 152 von Frau Schröer in Erfurt auf dem Ringelberg eingeladen.  Unsere Mitglieder hatten liebevolle gestaltete Kostüme an und konnten mal den Ernst und die Sorgen des Alltags über Bord werfen. Doch die größte Veranstaltung fand aber in Wandersleben im Bürgerhaus statt. Auch nächstes Jahr werden wir wieder vor Ort sein. Wir freuen uns, dass diese Faschingsveranstaltung immer mehr Anklang bei unseren Mitgliedern findet.

Der Fasching in Rudisleben war geprägt von lachreichen Büttenreden, die Frau Reichenbach zum Besten gab.  Die Kinder der Kita Rudisleben zeigten in ihren tollen Kostümen, dass sie viel Spaß und Freude beim Singen und Fasching feiern haben. Selbst ein professioneller Auftritt eines Tänzers(Justins) von der Tanzgarde ICV Ichtershausen mit seinem Flickflack, Spagat, Tempo und Körperakrobatik bot ein echtes Highlight. Musikalisch ist die Veranstaltung begleitet worden von Herrn Günther Bach. Die Mitglieder freuen sich jetzt  schon, auf das diesjährige Sommerfest.

In der Ortsgruppe OG 152 ist ein liebevoll und abwechslungsreiches Programm von den Mitgliedern selber auf die Beine gestellt worden, sei es der Auftritt von Mireille Mathieu oder der mit Spannung erwartet Auftritt der Schlümpfe alle waren da auch  “Vader Abraham“ , natürlich kam auch ein Version des Holzmichel auf die Bühne und der Saal tobte in der Begegnungsstätte am Ringelberg. Musikalisch ist die Veranstaltung begleitet worden von DJ Ecky.

Dabei betonen wir gerne, dass  die Kostümierung nicht das wichtigste sondern, dass man beisammen ist und bei Tanzdarbietungen und Schunkelliedern tolle Stunden verleben kann und dies ist unseren Mitgliedern auf allen Veranstaltungen geboten worden.