Volkssolidarität


Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Miteinander – Füreinander - Auszeichnung für ehrenamtliche Tätigkeit

Mitgliederversammlung des Paritäters zeichnet Mitglieder der Volkssolidarität aus

Auf  der Mitgliederversammlung des Paritäters wurden auch zwei Mitglieder der Volkssolidarität ausgezeichnet. Wir bedanken uns stellvertretend für die engagierte ehrenamtliche Arbeit. Miteinander – Füreinander.

Ausgezeichnet wurden:

 

 

Frau Anita Siewert ist seit 1991 Mitglied der Volkssolidarität. Als Geschäftsführerin der Richtenberger Wohnungsbaugesellschaft hat Frau Siewert die Kooperation der Volkssolidarität Grimmen-Stralsund e.V. angestrebt und mit Leben erfüllt. Zusätzlich ist Frau Siewert ausgebildete Seniorentrainerin und arbeitet aktiv im Vorstand der Seniorenakademie in Stralsund mit.

Herr Ritzmann ist seit 2004 Mitglied der Volkssolidarität. Durch seine vorherige Tätigkeit als Bürgermeister der Gemeinde Kirch Jesar verfügt Herr Ritzmann über ein großes Netzwerk. Dieses nutzt er immer wieder, um die Vereinsarbeit zu bereichern. Er ist ein Vermittler zwischen Haupt– und Ehrenamt, weil er beide Seiten aus Erfahrung kennt. Gerade im Fusionsprozess der Kreisverbände, der immer auch mit Ängsten durch die Veränderungsprozesse begleitet ist, hat die ruhige und besonnen aber nötigenfalls auch bestimmte Art von Herrn Ritzmann sehr geholfen.