Volkssolidarität


KV Schmalkalden-Meiningen e.V.

Unser Pflegeleitbild

 

 

Wir erbringen die Pflege unabhängig von Alter und Geschlecht, sozialer Herkunft beziehungsweise sozialem Status, Religion, Migrationshintergrund. Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt, gemäß dem zentralen Leitsatz der Volkssolidarität:

 

Miteinander – Füreinander“

 

Wir arbeiten mit der strukturierten Informationssammlung (SIS). Die individuellen Wünsche und Vorlieben des Bewohners, werden in der individuellen Tagesstruktur als „Grundbotschaft“ vorangestellt. Die alltäglichen pflegerischen Handlungen und Betreuungsangebote strukturieren sich gemäß den Themenfelder. Hierzu zählen auch eventuelle Prophylaxen, welche in den Ablauf der pflegerischen Handlungen eingebunden werden. (Version1.2. S.51ff, im Internet www.ein-step.de)

 

  • Wir tragen zur Gesundheitsberatung und Förderung des Gesundungsprozesses bei. Wir sehen als wichtige pflegerische Aufgabe die Kommunikation, Beratung und psychische Betreuung der Bewohner und ihrer Angehörigen an.
  • Wir gestalten unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team zum Wohle des Bewohners. Durch eine von Respekt geprägte Wertschätzung und Offenheit, sowie in ständigem Informationsaustausch schaffen wir ein Klima des gegenseitigen Vertrauens. Unsere Kooperations-, Kommunikations- und Verantwortungsstrukturen sind klar definiert. Kritische Selbstbewertung, kollegiale Beratung und Unterstützung sind für uns Ausgangspunkte von Verbesserungsmaßnahmen zur Erreichung von festgelegten und vereinbarten Qualitätszielen.
  • Zur Erfüllung unserer gesellschaftlichen Aufgaben werden unsere Abläufe regelmäßig überprüft und optimiert. Die Bereitschaft, sich gegenseitig und auch bereichs-übergreifend zu unterstützen ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
  • Durch kontinuierliche interne und externe Fort- und Weiterbildung unter Einbeziehung neuester pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse fördern wir die individuellen beruflichen Kompetenzen und bieten die Chance auf persönliche Entwicklung. Somit gewährleisten wir die stetige Sicherung und Steigerung unseres Qualitätsniveaus unserer pflegerischen Aufgaben.
  • In die Seniorenresidenz Solepark ziehen Menschen ein, die meistens in der Gewissheit leben, dass dies ihr letztes Zuhause sein wird. Zu diesem Lebensabschnitt gehört schweren Herzens der Sterbeprozess. Wir unterstützen unsere Bewohner/innen in diesem Abschnitt durch eine menschenwürdige Begleitung im Sterbeprozess, unter Berücksichtigung ihrer persönlichen, religiösen und kulturellen Bedürfnisse. Jeder Bewohner/in kann nach seinen Wünschen geistigen und seelischen Beistand erfahren.