Volkssolidarität


KV Mecklenburg-Mitte e.V.

24. Sportfest unserer Kitas der Volkssolidarität KV Mecklenburg – Mitte e.V.

14.06.2017 Sport- und Kongresshalle Güstrow

Am 14.Juni 2017 fand das 24. Sportfest der Kitas des Kreisverbandes Mecklenburg – Mitte e.V. in Güstrow in der Sport -und Kongresshalle statt. Alle Vorschulkinder aus unserem Kreisverband kamen mit einer Freude der Einladung nach.

Pünktlich um 9.30 Uhr begann das Sportfest mit einem großen Kreis in dem ca. 200 Kinder mit ihren bunten Kita T-Shirts aus Krakow am See, Roggow, Lalendorf, Laage, Kritzkow, Brüel und Güstrow teilnahmen.

Die Kita „Sonnenschein“ aus Lalendorf starteten mit einem Trommel-Song „Jetzt geht’s los…“! Das war Spitzen Klasse! Und dann ging es mit der Erwärmung durch die Kita „Krakower Zwerge“ aus Krakow am See los und alle machen kräftig mit. Danach ging es schon zu den Stationen wie Gummistiefelweitwurf, Weitsprung oder Seil springen uvm .

Alle Kinder mit ihren Erzieherinnen hatten sichtlich sehr viel Spaß dabei und jeder einzelne gab sein bestens, ganz unter dem Motto – dabei sein ist alles & Freude an der Bewegung!

Und schon wurde es spannend, dass Tauziehen war an der Reihe und die Kitas traten gegeneinander in kleinen Gruppen an. Unsere diesjährige Gewinner Kita heißt: „Weinbergschnecken aus Güstrow“ Wir gratulieren euch, dass habt ihr Super gemacht.

Zum Schluss kam es zu Siegerehrung der Vorschulkinder unseres Kreisverbandes. Nachdem jedes Kind seine verdiente Medaille überreicht bekommen hatte ging es zum Mittagessen vor Ort. An dieser Stelle ein Dankeschön an unsere Großküche Bossow die uns wie jedes Jahr mit Getränke und Mittagessen versorgt.

Alle Kita Gruppen Kinder gingen stolz nach Hause mit ihrer Medaille und ihrem Erinnerungsshirt.

Dies ist einer von vielen Höhepunkten die wir unsere Vorschulkinder im letzten Kindergartenjahr bieten. Und ab jetzt beginnt für alle ein neuer Lebensabschnitt, sie kommen bald zur Schule. Wir wünschen allen Schulanfängern unseres Vereines alles Gute & viel Spaß sowie Freude am Lernen in der Schule.