Volkssolidarität


KV Grimmen-Stralsund e.V.

Sozialstation Pflegedienst

Unsere Teams in Grimmen und Stralsund bestehen aus Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, Haushaltshilfen, Altenpflegerinnen und zunehmend auch männlichen Altenpflegern.
Es sind qualifizierte Fachkräfte, die langjährige Berufserfahrungen besitzen.

Unser Leistungsangebot umfasst in der Häuslichen Kranken- und Behandlungspflege die Grundpflege, u.a.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  •   An- und Ausziehen
  •  Körperpflege (waschen, duschen, baden)
  •   Zubereitung von Mahlzeiten
  •  Die Behandlungspflege, Wundversorgung Wundexperten u.a.  (Verbände)
  • Injektionen (Insulin, Clexane u.a.)
  • Medikamentenaufstellung, Medikamentengabe
  •  Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen  
  • Aktivierung und Betreuung bei   Demenz   nach § 45 b SGB XI

  • Sturz- und  Balancetraining (Gruppen- oder Einzeltraining ) und die

  • Beratung:

  •  Beratungsgespräche bei Pflege durch Angehörige nach §37/3 SGB XI

  • Beratung zu Pflegehilfsmitteln in Zusammenarbeit mit den Sanitätshäusern

  • Hilfestellung bei Anträgen an Kassen und Sozialämtern  

                   

Pflegedienst Stralsund

SozialstationStralsund   

Knieperdamm 28   18435  Stralsund

Pflegedienstleiterin  Frau Katrin Bode

stellv. Pflegedienstleiterin  Frau Sybille Schott

Telefon 03831-302014  

 

Pflegedienst Grimmen

Pflegedienst Grimmen

Innenring 2,  18507 Grimmen

Schwester Brunhild Siewert

Telefon 038326-45538 11  

 

Hausnotruf der Volkssolidarität

Per Knopfdruck in allen Lebens- und Notsituationen kompetente und erfahrene Ansprechpartner.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wenn Sie ...

- sich nicht immer sicher in Ihrer Wohnung fühlen.

- wenig Kontakt zu anderen Menschen haben.

- unter bestimmten Krankheiten leiden.

- trotz körperlicher oder gesundheitlicher Einschränkungen gerne in Ihrer Wohnung bleiben  möchten

- junge sowie auch ältere Familienmitglieder für den Notfall absichern wollen.

- von Menschen versorgt und gepflegt werden und denen diese Aufgabe erleichtert wollen.

- für einen längeren Zeitraum alleine in Ihrer Wohnung sind, z.B. Urlaub, plötzllicher Erkrankung oder Arbeitsverhältnisses Ihrer Angehörigen.

 

 

Tel. 0385 303 47 303

hausnotruf-nord@volkssolidaritaet.de