Volkssolidarität


KV Greiz e.V.

Auszeichnung an Mitarbeiter vergeben

Auszeichnung für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit

Die Solidaritätsnadel der Volkssolidarität in Bronze erhielt Frau Ingrid Scheller für Ihr Wirken und Engagement bei der Leitung der Ortsgruppe 36 im Bereich Reißberg. Die Auszeichnung fand im Rahmen einer Ortsgruppenveranstaltung in der Begegnungsstätte der VS im Nachbarschaftshaus statt.  Ihr Einsatz und die von Frau Scheller unzähligen organisierten Veranstaltung erhielten die Ortsgruppe am Leben. Der Vorstand und die Geschäftsleitung danken Frau Scheller für Ihre über 30 jährigen ehrenamtliche Tätigkeit für die Volkssolidarität und insbesondere für die Mitglieder ihrer Ortsgruppe

 

Wir wünschen Frau Scheller weiterhin alles Gute und  Gesundheit für Ihre zukünftigen Vorhaben.

Ingrid Scheller (links) freut sich über Ihre Auszeichnung. Unter den ersten Gratulanten war Veronika Linke, Leiterin der Begegnungsstätte im Nachbarschaftshaus der VS.