Volkssolidarität


KV Görlitz/Zittau e.V.

Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz

Leben in einer Wohngemeinschaft
Ein neues Zuhause für Menschen mit Demenz

Unsere Wohngemeinschaft …

…ist übersichtlich: nur acht Bewohner leben gemeinsam in der Wohngemeinschaft

… bietet Bewegungsfreiheit: freier Zugang zu allen Räumen, zum Atrium, zur Terrasse,  
    alles ist barrierefrei erreichbar;

… sichert eine Betreuung rund um die Uhr: es stehen ständig geschulte, kompetente
    Mitarbeiter/innen zur Verfügung.

… gibt Sicherheit und Geborgenheit - durch einen normalen Tagesablauf und das Leben in
    privat gestalteten Räumen;

… fördert Kontakte: Besucher und Angehörige sind fester Bestandteil im Alltag;

… wahrt die Privatsphäre: Ein Rückzug von Bewohnern und Angehörigen
    in das eigene Zimmer ist jederzeit möglich.

Leben in unserer Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz bedeutet …

  • Alternativen schaffen
  • gemeinsam wohnen und sich doch zurückziehen können
  • Normalität in familiärer Atmosphäre
  • gemeinsam den Haushalt führen und Feste feiern
  • der Alltag bestimmt den Tagesablauf
  • Individualität und Selbstbestimmung
  • ständige Sicherstellung der Pflege und Betreuung

Die Lage …

 

Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz auf dem Gelände der Seniorenanlage der Volkssolidarität Görlitz/Zittau e.V. Pomologische Gartenstraße 6, 02826 Görlitz

Das Gebäude …

  • Neubau mit 8 Wohneinheiten;
  • Wohneinheiten bestehend aus Wohnraum und Bad;
  • gemeinschaftlicher Wohn- und Küchenraum;
  • ein Pflegebad;
  • eine Terrasse sowie ein Atrium

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

das Haus

 

 

 

 

 

 

 

 

 der Gemeinschaftsraum

 

 

 

 

 

 

 

 

das Atrium

 

 

 

 

 

 

 

 

im Flur

 

 

 

 

 

 

 

 

ein Bewohnerbad