Volkssolidarität


KV Gera e.V.

Pressemitteilungen KV Gera e.V.

05.04.2016

Lebensleistung der Älteren anerkennen und Altersarmut verhindern

„Die ältere Generation leistet einen wichtigen und unverzichtbaren Beitrag für das Zusammenleben der Generationen und für eine demokratische und soziale Gesellschaft.“ Das erklärte der Präsident der Volkssolidarität, Dr. Wolfram Friedersdorff, aus Anlass des Tages der älteren Generation am 6. April.

weiterlesen
23.03.2016

Angleichung des Rentenwertes Ost durch Gesetz absichern

„Nicht nur das für dieses Jahr angekündigte Rentenplus, sondern auch die damit verbundene weitere Annäherung des Rentenwertes Ost an den Westwert ist zu begrüßen.“ Das erklärte der Präsident der Volkssolidarität, Dr. Wolfram Friedersdorff, am Dienstag. Dabei dürfe aber nicht das Ziel aus dem Koalitionsvertrag aus dem Auge verloren werden, bis Ende 2019 die Rentenwerte anzugleichen.

weiterlesen
22.03.2016

Begrüßenswertes Rentenplus reicht nicht gegen wachsende Altersarmut

„Die Volkssolidarität begrüßt das von der Bundesregierung für dieses Jahr angekündigte Rentenplus“, erklärte Verbandspräsident Dr. Wolfram Friedersdorff am Dienstag. „Es bedeutet für die Rentnerinnen und Rentner angesichts niedriger Preissteigerungsraten wieder einen realen Einkommenszuwachs.“ Doch diese Entwicklung reiche nicht aus, um die drohende zunehmende Altersarmut für die kommenden Rentnergenerationen zu verhindern. Die Volkssolidarität bleibe bei ihrer Kritik an der Absenkung des Leistungsniveaus der gesetzlichen Rente. „Wir treten weiterhin für das Ziel einer Rente ein, die den Lebensstandard im Alter sichern hilft.“

weiterlesen
25.02.2016

Gesundheit paritätisch finanzieren – Zusatzbeiträge abschaffen

„Die Volkssolidarität fordert die Abschaffung der Zusatzbeiträge und eine Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der Kosten des Gesundheitssystems.“ Das erklärte der Präsident der Volkssolidarität, Dr. Wolfram Friedersdorff, am Mittwoch im Zusammenhang mit der öffentlichen Anhörung des Bundestagsausschusses für Gesundheit über zwei Anträge der Fraktionen Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen für eine Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der Gesundheitskosten. Die derzeitige ungerechte Finanzierung gehe einseitig zu Lasten der gesetzlich Krankenversicherten.

weiterlesen
23.02.2016

Altersarmut vorbeugen und gesetzliche Rente stärken

„Der Armutsbericht 2016 des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes unterstreicht völlig zu Recht den wachsenden Kontrast zwischen einer insgesamt positiven Wirtschaftsentwicklung und einer zunehmenden Armut.“ Das erklärte der Präsident der Volkssolidarität, Dr. Wolfram Friedersdorff am Dienstag in Berlin aus Anlass des vorgestellten Armutsberichtes.

weiterlesen
14.12.2015

Verbal*-Qualifizierung für Kita Krümel

Am 04. Dezember nahmen Ines Krulick-Herzig und Cornelia Wloch stellvertretend für die Kindertagesstätte Krümel in Erfurt das Zertifikat der Qualifizierung „verbal* Sprachliche Bildung im Alltag“ entgegen. Die Kindertagesstätte der Volkssolidarität Gera war eine der insgesamt zwölf Thüringer Schwerpunkt-Kitas, die nach der einjährigen Qualifizierung ihre Zertifikate erhielten.

weiterlesen
22.10.2015

Spendenauftakt: Hilfe für komplett zerstörten Sportraum der Kita Kinderland

Vor kurzem übergab die WBG UNION der Kindertagesstätte Kinderland einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro und machte damit den Auftakt für einen Spendenaufruf für das Kinderland und seinen komplett zerstörten Sportraum. Denn im Sommer hatte eine Schlammlawine Teile der Kindertagesstätte Kinderland in Lusan verwüstet. Vom gegenüberliegenden Feld der Kita hatte sich bei starkem Regen Schlamm gelöst, der sich dann in einer ca. vier Meter breiten und ein Meter hohen Lawine bis in das Kinderland ergossen hatte.

weiterlesen