Volkssolidarität


KV Gera e.V.

Tagesbetreuung "Spätsommer" in Gera

Sie pflegen Ihre Angehörigen selbst, können aber tagsüber nicht Zuhause sein, weil Sie arbeiten oder einfach einmal Zeit für sich brauchen? Egal aus welchem Grund Sie keine lückenlose Betreuung gewährleisten können, wir helfen Ihnen gern weiter.

Unsere Tagesbetreuung „Spätsommer“ in Gera bietet eine fachkompetente und liebevolle Begleitung für Menschen, die im Alter Pflege und Beaufsichtigung benötigen. So können Sie, als pflegender Angehöriger, entlastet werden und erhalten Hilfe und Unterstützung in ihrer täglichen Pflegearbeit.

Im Alltag mit unseren Gästen nutzen und aktivieren wir noch vorhandene Fähigkeiten und Fertigkeiten.

So gehören kleine hauswirtschaftliche Tätigkeiten genauso zum Tagesprogramm wie gemeinsames Spielen, Singen und Gedächtnisübungen. Unser großer, gemütlicher Gemeinschaftsraum mit angrenzender Küche ist dafür genau der richtige Ort. Außerdem bietet unsere gemütliche Terrasse  bei schönem Wetter ein ruhiges Plätzchen an der frischen Luft.

Unseren Gästen vermitteln wir ein Gefühl des Gebrauchtseins und die Anerkennung, die vor allem ein alter Mensch braucht, um noch aktiv am Leben teilnehmen zu können.


Für Interessenten, die "gemeinsam und nicht einsam" sein wollen und im Alter eine Geselligkeit in einer kleinen Gruppe von Menschen suchen, steht unser Haus ebenfalls offen.

 

Gern beraten wir Sie auch bei allen Fragen zur Pflege und zum Umgang mit Demenzerkrankten. Sprechen Sie uns einfach an.