Volkssolidarität


KV Frankfurt (Oder) e.V.
16.02.2017

Wechsel in der Pressestelle der Volkssolidarität

Constanze Groß übernimmt am 1. März 2017 die Aufgaben der Referentin für Öffentlichkeits- und Medienarbeit und Pressesprecherin der Volkssolidarität Bundesverband e.V. Der bisherige Referent und Pressesprecher des Verbandes, Tilo Gräser, verlässt diesen am 28. Februar 2017 nach mehr als zwölf Jahren.

Constanze Groß hat u.a. als Journalistin für das Berliner Stadtmagazin TiP und zuletzt als Assistentin der Geschäftsführung und Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit der RBO - Rehabilitationszentrum Berlin-Ost gGmbH gearbeitet.

Tilo Gräser wird ab dem 1. März 2017 wieder journalistisch und für die Nachrichtenagentur Sputniknews tätig sein.

Bei Fragen zu diesen und anderen Themen wenden Sie sich bis zum 1. März 2017 bitte per E-Mail an bundesverband@volkssolidaritaet.de oder telefonisch an die Bundesgeschäftsstelle der Volkssolidarität unter 030-278970.