Volkssolidarität


KV Köthen e.V.

Stationärer Pflegedienst

Ein weiteres Angebot unserer sozialen Leistungen ist unsere Kurzzeitpflegeeinrichtung. Dabei handelt es sich um eine stationäre Einrichtung, welche über 13 Betten, davon 1 Palliativbett verfügt.

Kurzzeitpflege und stationärer Pflegedienst
Kurzzeitpflege und stationärer Pflegedienst
Von unserem ausgebildetem Fachpersonal werden die Pflegebedürftigen liebevoll gepflegt und betreut.
Dabei werden die individuellen Wünsche der Pflegebedürftigen jederzeit berücksichtigt.

Kurzzeitpflege richtet sich an die pflegenden Angehörigen:

- bei Urlaub der Pflegeperson
- zur Vermeidung bzw. Verkürzung von Krankenhausaufenthalten
- wenn sich die Pflegeperson selbst einer Behandlung unterziehen muss,

kann der Pflegebedürftige bei uns angemeldet werden.

Für die Pflegestufen I - III werden maximal 28 Kalendertage die Behandlungskosten von den Pflegekassen übernommen.
Die Hotelkosten trägt der Pflegegast selbst.

Selbstverständlich ist auch eine längere Verweildauer in unserer Kurzzeitpflegeeinrichtung möglich. Sie beträgt maximal 3 Monate. Diese Kosten müssen dann von dem Pflegegast selbst getragen werden.

Für umfassende Informationen und Besichtigung unserer Einrichtung steht ihnen unsere Pflegedienstleiterin jederzeit zur Verfügung.