Volkssolidarität


Kinder und Jugendwerk Thüringen gGmbH

tierisches und musikalisches Vergnügen

für unsere Kinder von 2- 6 Jahren

Ganz überraschend mit dem goldenen Herbst kam das Theater Winzig mit seinem bunten Programm in die Kita Kühnhausen.

Es wurde musiziert, getanzt und gelacht.

weiterlesen

Wir sagen DANKE

Roter Sonnenschirm - und alle passen darunter -

die Kinder freuen sich über ihren schönen neuen roten Schirm, der nun auch das Zeichnen, Basteln und Zusammensein bei Sonnenschein und Regen im Außenspielbereich erlaubt.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Lions Clubs Erfurt-Thuringia, vertreten durch den diesjährigen PräsidentenArnfrid Gothe, der dies mit seinem

 

Engagement und einer großzügigen Spende möglich gemacht hat!!!

 

die Kinder, Eltern und das Team der Kita „Nesthäkchen“ !

 

 

Ein Hoch auf die Fußballväter

der Kita „ Walnuss- Zwerge“

Anlässlich des Fußballturniers des FC Großrettbach, rief die Kita „Walnuss-Zwerge“, in Trägerschaft der Volkssolidarität Kinder- und Jugendwerk Thüringen gGmbH, alle Väter der Kitas der Gemeinde Drei Gleichen auf sich, an einem Fußballturnier zu beteiligen und um einen Wanderpokal zu spielen.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Sponsoren: Gasthaus „ Zur guten Quelle“ Grabsleben, Landwirtschaftlicher Betrieb Grabsleben, Firma Mauer Kunsststoffwerke Thüringen GmbH, welche unser vorhaben mit Geldspenden unterstützten.

Die Firma AGV- Intensivpflege Herr Schiffmann stattete die Väter der Kita Grabsleben mit Fußballtrikots aus. Die VS Kinder- und Jugendwerk Thüringen gGmbH sponserte den Pokal.

weiterlesen

Erlebnis - Bergwerk auf der EGA

Wir waren im Bergwerk, haben Pumpen bedient und Soleleitungen verlegt……

Was nach harter Arbeit klingt war in Wirklichkeit ein von der EGA inszenierter historischer Spielraum für Kinder.

Die Ausstellung SALZ  bot den Kitakindern Erlebnisräume, interaktive Objekte und ein Angebot an verschiedenen Tätigkeiten um die unterschiedlichen Aspekte und Eigenschaften des Salzes anschaulich zu begreifen.

Die einzelnen Stationen zeigten den Weg des Salzes auf: von der Gewinnung und Verarbeitung zu Handel, Geschichte und heutigen Verwendungsmöglichkeiten.

Das selbst hergestellte Salz wurde sogar noch weiter verarbeitet, zum Badesalz, welches sich jedes Kind mit nach Hause nehmen konnte!

Immer was los

Volksolidarität Kindertagesstätte in Marktgölitz

Den Auftakt zu unseren tollen Aktivitäten bildete das Vatertags Treffen.Vom Kindergarten aus marschierten wir mit den Vatis zum Sportplatz. Beim zünftigen Fußballspielen, Schubkarrenrennen und anderen lustigen Spielen, hatten alle gemeinsam viel Freude.

Einige Tage darauf folgte die Abschlussfahrt der zukünftigen Schulkinder in die Feengrotten.

Die Kinder wurden in die Welt der Feen unter Tage entführt. Sie erfuhren aber auch viel Wissenswertes über den Bergbau und die Entstehung der Grotten.Das Zuckertütenfest bildete den Höhepunkt zur Verabschiedung unserer Großen. Bis zum Zuckertütenbaum, der im Wald von den Kindern gepflegt wird, gab es viele knifflige Aufgaben zu erledigen. Groß war die Überraschung, als der Baum tatsächlich viele Zuckertüten trug und für jedes Kind eine bereithielt. Auf den Rückweg in den Kindergarten gab es noch leckeres Eis von unserer Ortsbürgermeisterin Leona Escherich.

 

 

Danach gab es noch Spiel und Spaß im Kindergarten, ein Abendessen nach Kinderwunsch, Nachtwanderung, sowie Übernachtung im Kindergarten.

Am nächsten Morgen organisierten fleißige Eltern das gemeinsame Frühstück. Dafür noch einmal ein herzlicher Dank.

weiterlesen

Waldtag in der Kita Kühnhausen

Naturerlebnis für die Kids

Unser Waldtag im Willroder Forst mit der Revierförsterin Frau Krispin war ein Erlebnis für Groß und Klein.

Früh am Morgen wurden wir von einem großen Bus abgeholt in dem Platz für alle Kinder, Erzieherinnen und auch einige Eltern war und der uns direkt in den Willroder Forst gefahren hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weiterlesen

Projekt „Erste Hilfe“

Kids bestaunten Rettungswagen

Die Kinder des Kindergartens „Zwergenland“ konnten im Januar auf interessante und altersgerechte Weise die Grundlagen der Ersten Hilfe während eines Kurses durch das Rote Kreuz spielerisch erlernen. Am 30.03.2017  war dann als abschließender Höhepunkt ein echter Krankenwagen vor Ort in Lehesten.

Herr Günsch aus Steinbach am Wald zeigte und erklärte den Kindern das Innenleben des Krankenwagens, welches  von den Knirpsen genau unter die Lupe genommen wurde. Herzlichen Dank an Herrn Günsch, der durch seine freundlichen Erklärungen das Interesse der Kinder an der ersten Hilfe geweckt und ihnen ihre Angst vor dem Krankenwagen genommen hat.

 

Großes Sparschwein-Schlachten

in der Kita Kühnhausen

Schon seit letztem Sommer wünschten sich die Kinder im Kindergarten „Nesthäkchen“ Erfurt-Kühnhausen für Ihre Sitzecke im Freien einen Sonnenschutz. Im Rahmen der sehr gelungenen Neugestaltung des Außengeländes im Jahre 2014 hatte hierfür das städtische Budget nicht mehr gereicht. Daher ging eine Förderanfrage an den Lions Club Erfurt-Thuringia. Dort war man bereit, mit einer Sparschwein-Aktion die finanzielle Grundlage für die Anschaffung eines großen Sonnenschirmes zu legen.

Schlachtungsaufsicht waren:

Isabell Schubert, Bereichsleiterin

Kita im Volkssolidarität Kinder- und Jugendwerk Thüringen gGmbH

Arnfrid Gothe, Vize-Präsident des Lions Clubs Erfurt-Thuringia

weiterlesen