Volkssolidarität


RV Halle-Saalekreis

Patenschule übt sich in der Praxis

 

Ein fester Bestandteil des Curriculums von care4future beinhaltet das Thema – Umgang mit Hifsmitteln – und die Selbsterfahrung. Den Schülern der 9. Klasse unserer Patenschule KGS Wilhelm von Humboldt haben wir einen Tag der „Selbsterfahrung“ ermöglicht.

Ob mit einem Rolllator die Hürden des Alltags zu meistern oder trotz einer Sehbehinderung aktiv am Straßenverkehr teilnehmen zu können und einen Einkauf zu meistern obwohl man im Rollstuhl sitzt, alle diese Erfahrungen wurden im praktischen Teil gesammelt.

„Jetzt verstehe ich die älteren Menschen“ waren die ergreifenden  Aussagen unserer Schüler nach diesem erlebnisreichen Tag.

Das Verständnis für die ältere Generation, der Respekt sowie die Toleranz gegenüber Menschen mit Behinderungen im gesellschaftlichen Zusammenleben wurden bei den Schülern wieder gestärkt.