Volkssolidarität


Ehrenamt

Ehrenamt in der Volkssolidarität

Nachfolgend finden Sie aktuelle Angebote für ehrenamtliche Tätigkeiten bei der Volkssolidarität. Falls Sie nach etwas Bestimmtem suchen, nutzen Sie die Filter-/Suchfunktion.

Tätigkeitsfeld/Zielgruppe:

Vorlesepat_in

 

Bezirk:

Marzahn-Hellersorf

 

Einrichtung:

Migrationssozialdienst im Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte

Marzahner Prommenade 38

12629 Berlin

 

Aufgabenbeschreibung

Direkt an der Marzahner Promenade, mitten im Bezirk, bietet das Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte vielfältige Möglichkeiten für Begegnung, Beratung und Bildung sowie interkulturelle Arbeit. Durch den bezirklichen Migrationssozialdienst werden Beratungen zu aufenthaltsrechtlichen und sozialen Fragen angeboten. Zu unserem Alltag sollte nicht nur das gemeinsame

Miteinander gehören, sondern sich auch für Fantasie zu öffnen. Dies geht bspw. sehr gut beim Zuhören von Märchen, Sagen oder Erzählungen. Um Menschen mit Migrationshintergrund hier im Bezirk Marzahn-Hellersdorf Erzählungen nahe zu bringen, die manch einen von uns in der Kindheit oder Jugend begleitet haben, wäre es sehr schön, wenn Sie Interesse hätten solche Geschichten in einer kleinen Runde vorzulesen.

 

 

Anforderungen an Ehrenamtliche/n

Spass am Vorlesen, ruhige & enspannte Stimme, Flexibilität, Eigeninitive für die Auswahl schöner & passender Erzählungen

 

Zeitrahmen

2x im Monat für jeweils 1 Std.

Termin kann nach Absprache vereinbart werden.

 

Ansprechperson

Cordula Bienstein

Telefon: 030 93 02 38 15

E-Mail: cordula.bienstein@volkssolidaritaet.de

 

Leistungen

Anleitung, Unfall- und Haftpflichtversicherung

 

Bemerkungen

 

Stelle derzeit besetzt?

nein

 

Geeignet für Geflüchtete?

bei ausreichend Sprachkenntnissen, warum nicht