Volkssolidarität


Ehrenamt

Ehrenamt in der Volkssolidarität

Nachfolgend finden Sie aktuelle Angebote für ehrenamtliche Tätigkeiten bei der Volkssolidarität. Falls Sie nach etwas Bestimmtem suchen, nutzen Sie die Filter-/Suchfunktion.

Tätigkeitsfeld/Zielgruppe:

Unterstützung für Näh-Cafe

 

Bezirk:

Marzahn-Hellersorf

 

Einrichtung:

Migrationssozialdienst im Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte

Marzahner Prommenade 38

12629 Berlin

 

Aufgabenbeschreibung

Direkt an der Marzahner Promenade, mitten im Bezirk, bietet das Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte vielfältige Möglichkeiten für Begegnung, Beratung und Bildung sowie interkulturelle Arbeit. Durch den bezirklichen Migrationssozialdienst werden Beratungen zu aufenthaltsrechtlichen und sozialen Fragen angeboten.

Um Begegnungen zwischen Geflüchteten, Menschen mit Migrationshintergrund und Deutschen Bürgern im Bezirk zu fördern und den Zusammenhalt zu stärken, eröffnen wir in nächster Zeit ein Näh-Café.  Für die Umsetzung suchen wir noch tatkräftige Unterstützung. Möchten Sie Ihre Handarbeitsfähigkeiten weitergeben oder kennen Sie sich besonders gut mit Nähmaschinen, insbesondere Reparatur aus, dann freuen wir uns über Ihre Hilfe.

 

Anforderungen an Ehrenamtliche/n

Spass an Handarbeiten,

Erfahrungen im Umgang mit der Nähmaschine, Interesse Wissen zu vermitteln, Geduld, Flexibilität, interkulturelle Sensibiltät

 

Zeitrahmen

Das Café soll unter der Woche jeden Tag geöffnet sein.

Wir können Ihre Unterstützung also ganz flexibel einplanen.

 

Ansprechperson

Cordula Bienstein

Telefon: 030 93 02 38 15

E-Mail: cordula.bienstein@volkssolidaritaet.de

 

Leistungen

Anleitung, Unfall- und Haftpflichtversicherung

 

Bemerkungen

 

Menschen mit Migrationshintergrund, Geflüchtete, deutsche Anwohner

 

Stelle derzeit besetzt?

nein

 

Geeignet für Geflüchtete?

ja/nein