Volkssolidarität


Berliner Volkssolidarität

Hilfe und Ermutigung für Menschen mit Behinderungen in den Einrichtungen der Volkssolidarität

Kranke und behinderte Menschen haben das Recht auf ein Leben in Würde. Doch sie brauchen ebenso Schutz und Hilfe in einer Umgebung, die sich ihrer annimmt und herausfordert. Nicht Mitleid ist gefragt sondern Ermutigung.

 

Gemeinsam mit ihrer Tochtergesellschaft Wuhletal Psychosoziales Zentrum gGmbH
bietet die Volkssolidarität:

die Betreuung im Wohnheim für geistig und körperlich Behinderte

besondere therapeutisch-pädagogische Wohnangebote für Jugendliche


Beratung und Freizeit- und Beschäftigungsmöglichkeiten für psychisch Erkrankte


Betreuungs- und Wohnmöglichkeiten für psychisch Erkrankte


Zuverdienst- und Integrationsprogramme für psychisch kranke und suchtkranke Menschen

 

Unsere Hilfe orientiert sich am individuellen Bedarf des Einzelnen.

Sie zielt auf die Stärkung einer selbst bestimmten Lebensweise kranker und behinderter Menschen. Wenden Sie sich an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dort erhalten Sie und Ihre Angehörigen Rat und Hilfe.


Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V.

Wohnheim für geistig und mehrfach behinderte Menschen

Puschkinallee 49, 12435 Berlin

Tel.: 030 / 53608411

Fax: 030 / 53608422

E-Mail: behindertenheim-treptow@volkssolidaritaet.de

 

Wuhletal - Psychosoziales Zentrum gGmbH

Brebacher Weg 15, 12683 Berlin

Tel.: 030 / 56295160

Fax: 030 / 562951619

E-Mail: post@wuhletal.de

Internet: www.wuhletal.de

 

Die Betreuung von Menschen mit Behinderung ist ein Angebot der Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V. und der Wuhletal Psychosoziales Zentrum gGmbH.

Nach oben