Volkssolidarität


Berliner Volkssolidarität

Gemeinsam das Leben meistern - in den Selbsthilfegruppen

Plötzlich tritt ein schreckliches Ereignis in das Leben und vieles ist nicht mehr so, wie es einmal war. Oder eine schwere Erkrankung verlangt nach Hilfe, um mit ihr weiterleben zu können. Auch soziale oder psychische Probleme können oftmals nicht mehr alleine oder gemeinsam mit den Angehörigen bewältigt werden.

 

Selbsthilfetreffpunkt Friedrichshain – Kreuzberg

Boxhagener Str. 89, 10245 Berlin

Tel.: 030 2918348

Fax : 030 29049662

E-Mail: info@selbsthilfe-treffpunkt.de

Internet: www.selbsthilfe-treffpunkt.de

 

Öffnungszeiten:             

Di 10:00 - 13:00 Uhr

Mi 15:00 - 18:00 Uhr

Do 15:00 - 18:00 Uhr

Fr 10:00 - 13:00 Uhr

 

Ansprechpartner:       

Dr. Konstantin Ingenkamp

Diana Eulau

 

Verkehrsverbindung:    Bus 240, Tram 21, U5, S-Bahnhof Ostkreuz (10 Min. Fußweg)

Sprechzeiten im Ortsteil Kreuzberg im Kreuzberger Stadtteilzentrum Lausitzer Str. 8, 10999 Berlin, Tel: 030 6126666 (nach Vereinbarung)

 


Die Berliner Volkssolidarität bietet gemeinsam mit ihrer Tochtergesellschaft Wuhletal – Psychosoziales Zentrum gGmbH und der SEKIS (Selbsthilfe Kontakt und Informations Stelle) in Selbsthilfegruppen Rat und Hilfe unter Betroffenen bzw. Gleichgesinnten zu verschiedenen Themen an:

  • Gesundheit
  • Leben im Alter
  • Angehörigenberatung erkrankter Familienmitglieder
  • Hilfe für Unfallopfer
  • Zusammenleben von Mann, Frau und Familie
  • Integration von Migranten
  • Umgang mit Süchten und Drogen
  • Psychosoziale Probleme


Die Angebote im Detail finden Sie auf den folgenden Seiten

 

Nach oben