Volkssolidarität


Berliner Volkssolidarität

Pflegestützpunkt Lichtenberg

Pflegebedürftigkeit tritt oft unvorhergesehen ein. Auf die Betroffenen und ihre Angehörigen kommen viele Fragen und Veränderungen zu.

 

Die Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes Lichtenberg bieten Information, Beratung und Unterstützung für pflegebedürftige Kinder, Jugendliche und Erwachsene insbesondere ältere Menschen, deren Angehörige und sonstige Kontaktpersonen zu allen Fragen rund um die Pflege.

UNSERE BERATUNG IST

  • anbieterunabhängig und neutral
  • vertraulich
  • kostenträgerneutral

Spezielle Pflegeberatung wird für Ratsuchende nach Vereinbarung mit den Pflegeberaterinnen der Kranken- und Pflegekassen angeboten.

Die Pflegestützpunkte sollen dazu beitragen, die Teilhabe der hilfe- und pflegebedürftigen und insbesondere älteren Menschen in der Gesellschaft zu stärken.

Sie sollen darüber hinaus Mitglieder von Selbsthilfegruppen sowie ehrenamtliche und sonstige zum bürgerschaftlichen Engagement bereite Personen und Organisationen in ihre Tätigkeit einbinden und kirchlichen sowie sonstigen religiösen und gesellschaftlichen Trägern und Organisationen die Beteiligung an ihrer Arbeit ermöglichen.

 

 

Nach oben

ZU UNSEREN AUFGABEN GEHÖREN

Information

  • hauswirtschaftliche und pflegerische Dienste
  • Freizeit und Selbsthilfeangebote
  • Besuchs- und Begleitdienste
  • Wohnformen für ältere oder pflegebedürftige Menschen
  • Medizinische Angebote / Rehabilitation
  • Vorsorgeregelungen

und vieles mehr in unserer Datenbank www.hilfelotse-berlin.de.

Beratung und Unterstützung

  • zu Hilfen für pflegebedürftige Kinder, Jugendliche, Erwachsene insbesondere ältere Menschen,
  • bei sozialen und sozialrechtlichen Fragen
  • zu Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige
  • über Angebote für Menschen mit Demenz

Wir vermitteln die für Sie notwendigen Hilfen, klären Finanzierungsmöglichkeiten und unterstützen bei der Beantragung gesetzlicher Leistungen.

Wohnungsanpassung

Auf Wunsch planen und organisieren wir den senioren- und pflegegerechten Umbau der Wohnung. In unseren Räumlichkeiten können Sie sich über Hilfsmittel, Alltagshilfen und Möglichkeiten der Wohnungsanpassung informieren.

  • Umfassende soziale und psychosoziale Beratung bei Pflegebedürftigkeit und im Alter durch Dipl. Sozialarbeiterinnen/ Sozialpädagoginnen mit langjähriger Berufserfahrung und Zusatzqualifiaktionen in Case Management, Wohnberatung und Mediation

Ein aktives Netzwerk, welches im Bezirk die Stimme von Menschen mit Demenz hörbar macht.

Alle Informationen erhalten Sie unter www.dfk-lichtenberg.de.

 

 

Nach oben

Pflegestützpunkt Lichtenberg

 

Einbecker Straße 85, 3. OG, 10315 Berlin

Tel.: 030 98317630

Fax: 030 983176319

E-Mail: kst-lichtenberg@volkssolidaritaet.de


Sprechzeiten:

Di

09:00 - 15:00 Uhr

Do

12:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Telefonische Auskunft und Information von Montag bis Freitag.

Ansprechpartner:

Andrea Müller

Ursula Hartard

Veronika Vahrenhorst

Verkehrsverbindung:

U-Bahnhof Alt Friedrichsfelde, Bus 296

Nach oben