Volkssolidarität


Berliner Volkssolidarität

Das Begegnungszentrum in der Region Süd

Herzlich Willkommen

Wir sind in der Region für unsere Mitglieder und interessierte Bürger und Bürgerinnen da und bieten unsere Beratung und Unterstützung zu den Themen Mitgliedschaft und ehrenamtliches Engagement in der Volkssolidarität an. Sie können sich auch unabhängig von einer Mitgliedschaft über unsere Tagesfahrten und über unser kulturelles Angebot informieren. Unser kleiner Tagungsraum für 20 Gäste ist für kleine Veranstaltungen zu mieten.

Nachfolgend finden Sie Beiträge und Termine zu aktuellen Ereignissen und Veranstaltungen in der Region.

Wahl der bezirklichen Seniorenvertretungen 2017

Es ist wieder soweit. Wer in den Bezirken Treptow-Köpenick oder Friedrichshain-Kreuzberg seinen Hauptwohnsitz hat und spätestens am 31. März 2017 das 60. Lebensjahr vollendet hat oder älter ist, kann durch die Wahl der bezirklichen Seniorenvertretung verstärkt Einfluss auf die zukünftige Seniorenpolitik nehmen.

In der Woche vom 27. bis 31. März 2017 findet die Wahl statt. Erstmals ist es auch möglich per Briefwahl sein Wahlrecht wahrzunehmen. Die Benachrichtungen durch die Bezirksämter sind bereits verschickt. Alle Wahlberechtigten können die Unterlagen anfordern und per Briefwahl abstimmen.

In Vorbereitung auf die Wahl finden Sie hier 40 Fragen und Anworten dazu.

Für die Teilnahme an der Wahl müssen Sie Ihren Personalausweis oder ein anderes Personaldokument mit Lichtbild (z.B. Führerschein oder Reisepass) vorlegen. Auf dem Stimmzettel können höchstens 10 Personen angekreuzt werden.

Hier finden Sie die Wahllokale:

Treptow Köpenick:

  • 27. März 2017, 13.00 - 18.00 Uhr KIEZKLUB ‘Haus der Begegnung’, Wendenschloßstr. 404
  • 28. März 2017,10.00 - 15.00 Uhr KIEZKLUB Bohnsdorf, Dahmestr. 33
  • 29. März 2017,10.00 - 15.00 Uhr KIEZKLUB Vital, Myliusgarten 20
  • 30. März 2017,10.00 - 15.00 Uhr Rathaus Köpenick, Alt Köpenick 21
  • 31. März 2017,10.00 - 15.00 Uhr KIEZKLUB Rathaus Johannisthal, Sterndamm 102

 

Friedrichshain-Kreuzberg:

  • 27. März 2017, 10.00 - 15.00 Uhr Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez", Koppenstr. 62
  • 28. März 2017, 10.00 - 15.00 Uhr Vivantes Haus Jahreszeiten (Foyer), Büschingstr. 29
  • 29. März 2017, 10.00 - 15.00 Uhr Begegnungsstätte "Lebensfreude", Kadiner Str. 1
  • 30. März 2017, 10.00 - 15.00 Uhr Begegnungsstätte "Mehringkiez", Friedrichsstr. 1
  • 31. März 2017, 10.00 - 15.00 Uhr Begegnungsstätte Falckensteinstr. 6

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Wahl der bezirklichen Seniorenvertretung.

Aktiv und engagiert

Besonderer Dank

Auch in diesen Tagen sind die Mitglieder der Volkssolidarität in ihrem Wohnumfeld erneut unterwegs, um Spenden zu sammeln. Neben der Unterstützung von Sozialprojekten werden unter anderem Weihnachtsfeiern und Weihnachtsüberraschungen für Kranke, Menschen mit Behinderungen als auch Gratulationen bei runden Geburtstagen sowie Krankenbesuche mitfinanziert.

 

Letzte Woche besuchten wir den Abenteuerspielplatz und Kinderbauernhof Waslala des Vereins FiPP e.V. in Altglienicke, der von der Ortsgruppe 082 mit unterstützt wird. Seit vier Jahren wird aus dem Sammelergebnis der jährlichen Spendensammlung die Kinderferienreise mitfinanziert. Clarissa, 12 Jahre, fuhr letztes Jahr mit in den Naturerlebnispark Gristow. Sie schwärmte von den Pferden, die dort leben und wie schön es war, gemeinsam zu zelten, zu schwimmen und in dem weitläufigen Gelände zu spielen. Sie möchte unbedingt in diesem Jahr wieder mitfahren.

 

 

Die Mitglieder der OG 082 in Altglienicke tragen mit ihrem Engagement dazu bei, dass sich dieser Wunsch erfüllt.

 

 

Die Ortsgruppe 14 aus Treptow unterstützt seit 2012 das Kinder- und Jugendhaus Bolle in Marzahn mit selbstgetrickten Sachen, bspw. Schals, Mützen, Handschuhe, Socken und Bastelmaterialien. Diese Sachen werden dringend gebraucht.

Jedes Jahr gibt es zum Nikolaustag auch einen großen Sack voll Süßigkeiten für die Kinder. Wir sagen allen Mitgliedern der Ortsgruppe herzlich Danke.

 

Die Ortsgruppe 30 aus Friedrichshain spendet dem "Hansi-Soli-Fonds" des Fußballvereins Hansa 07 Berlin e.V. einmalig 500€ aus den durch die Mitglieder gesammelten Spendenmittel. Kinder und Jugendliche aus materiell benachteiligten Familien können damit unterstützt werden, aktiv am Vereinsleben in einem Sportverein teilzuhaben. Herzlichen Dank an alle Mitglieder der Ortsgruppe.

Am 02.11.16 fand eine kleine Feier für die Ortsgruppenvorsitzenden und für die Mitglieder, die sich auch außerhalb der Volkssolidarität im Bezirk Treptow-Köpenick engagieren, im Kulturzentrum Ratz-Fatz statt.

Dazu eingeladen hatten der Bezirksvorstand und das regionale Begegnungszentrum Süd, um das langjährige unermüdliche Engagement unserer Mitglieder in der Volkssolidarität, in den Beiräten der Kiezklubs, in der bezirklichen Seniorenvertretung und anderen Gremien, Ausschüssen oder Arbeitsgemeinschaften zu würdigen.