Volkssolidarität


Berliner Volkssolidarität

Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez"

Mitten im Friedrichshain bietet der Nachbarschaftstreff "WIR IM KIEZ" neben der Möglichkeit an Freizeitaktivitäten teilzunehmen, in Gesellschaft Mittag zu essen noch viele weitere Beratungs- und Begegnungsangebote. Schauen Sie einfach mal vorbei!

Angebote

  • Mittagstisch
  • Klöppeln
  • PC Kurs
  • Montagscafé
  • Café Kontakt
  • Veranstaltungen zu bestimmten Themen, siehe Aushang
  • Kiezfrühstück
  • Spieletreff
  • Handarbeitsgruppe
  • Singegruppe
  • Tanzkreis
  • Gedächtnistraining
  • Seniorenturnen und Stuhlgymnastik
  • Verkehrstraining für ältere Verkehrsteilnehmer
  • Englisch lernen - für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Vermittlung von Reisen und Kulturangeboten

Alle Gruppen sind offene Gruppen und freuen sich über neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Unsere Räume können auch für private Feierlichkeiten gemietet werden.

Aktuelle Termine

März

08.03.2017 -  9.00 Uhr Kiezfrühstück, Kosten: 4,50€

20.03.2017 - 15.00 Uhr "Die siamesischen Zwillinge", Brigitte Fretwurst liest aus ihrem Buch

22.03.2017 - 10.00 Uhr Polizei zum Anfassen, offene Sprechstunde

23.03.2017 - 12.00 Uhr Kartoffelpuffer satt,  Kosten: 2,50€, um Anmeldung wird gebeten

23.03.2017 - 14.00 Uhr Basteln mit Bela, wir basteln Ostereier, Eintritt frei

 

15.03.2017 - 15.00 bis 17.00 Uhr Café Kontakt, Thema: "Balance und Krafttraining"

 

27.03.2017 - 12.00 bis 15.00 Uhr Wahllokal zur bezirklichen Seniorenvertretung

Vorschau

April

03.04.2017 - 15.00 Uhr Der Honigmann kommt

Start Kreativprojekt "Paint your Style", Genaueres wird noch bekannt gegeben

Fasching 2017

Berlin Helau !!!

Am 24.02.17 feierten wir traditionell unseren Fasching zu dem sowohl die Hausbewohner des Servicewohnens als auch Gäste aus dem Kiez eingeladen waren. Bei einem leckeren Pfannkuchen, einem Glas Bowle und auch mal einem Schlückchen Schnaps schunkelten wir uns in den Nachmittag. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Herr Dimiter Boydnjev, der uns richtig in Faschingsstimmung brachte. Wir lachten, sangen bei den bekannten Gassenhauern mit und wagten sogar ein kleines Tänzchen. So kann das Jahr fröhlich weitergehen.