Volkssolidarität


KV Aschersleben/Staßfurt/Quedlinburg

Schultütenfest in der Speisekammer der Volkssolidarität

 

 

Die Tage bis zum Schulanfang für die Schüler in Sachsen-Anhalt sind gezählt. Und für die Erstklässler unter ihnen beginnt am 12. August 2017 ein völlig neuer Lebensabschnitt. Sie verlassen ihr gewohntes Umfeld in den Kindertagesstätten, wo vieles noch spielerischer von statten ging. Nun aber werden die jüngsten Schüler mehr oder weniger 45 Minuten am Stück still sitzen lernen, wie in der Europa-Grundschule.

Aber noch ist etwas Luft bis zu diesem Neubeginn. Einen Vorgeschmack auf die festliche Einschulung gab es jetzt in der Speisekammer der Volkssolidarität in Aschersleben. Hier waren die beiden einzuschulenden Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern eingeladen, in festlicher Form auf den großen Tag vorbereitet zu werden. Seit 2009 besteht dieses Schultütenfest nun schon und ist zu einer schönen Tradition geworden. Das Team um Eva Dinh Cong, seit April 2016 die Leiterin dieser sozialen Einrichtung für Bedürftige, hatte alles schön geschmückt und neben den kleinen Schultüten einen Gutschein für Dinge überreicht, die individuell benötigt werden. Die Geschäftsführerin des Kreisverbandes der Volkssolidarität Aschersleben, Staßfurt und Quedlinburg, Susanne Schmeißer, hatte es sich nicht nehmen lassen, an dieser kleinen Feier teilzunehmen. Die hohen Temperaturen machten eine Verlegung in den Außenbereich des Hauses erforderlich.

Große Freude herrschte unter anderem an diesem Tag bei Emely Breithaupt und Ben Horlitz, die mit ihrer Familie gekommen waren. Etwas stolz, und doch verlegen, posierten beide für den anwesenden Fotografen, gemeinsam mit Eva Dinh Cong.

Bei Kaffee und Kuchen konnten sich die Erwachsenen dann in gemütlicher Runde über das Wirken der Einrichtung und das Zusammengehörigkeitsgefühl aller hier Wirkenden unterhalten. Die Mitarbeiter erinnerten sich dabei zum Beispiel an Emelys Kindertage in den Räumen der Volkssolidarität, wo Emely von den Frauen gern und liebevoll betreut wurde. (Text kkn)