Volkssolidarität


KV Aschersleben/Staßfurt/Quedlinburg

20-jähriges Jubiläum der Senioren-Tanzgruppe Gatersleben

Am 25. März 1997 gründete sich die Tanzgruppe Gatersleben. Genau 20 Jahre später organisierte die Gruppe eine kleine Feier und widmete diese allen ehemaligen Tänzerinnen, denen aus Altersgründen das Tanzen nicht mehr möglich ist. In gemütlicher Runde genoss man das Beisammensein und schwelgte in alten Erinnerungen.

Auch am 15. August 2017 feierte die Tanzgruppe Gatersleben noch einmal ihr 20-jähriges Jubiläum und lud somit in die "Gaststätte Waltershof" ein. Der Einladung folgten unter anderem Kreisgeschäftsführerin Susanne Schmeißer und die Tanzgruppen aus Giersleben, Nachterstedt und Staßfurt.

Alle vier Tanzgruppen gehören zur Volkssolidarität KV ASL-SFT-QLB. Die Leiterin Heidrun Leipner, die große Unterstützung in der Organisation durch Christine Sperling erfährt, freute sich über die rege Teilnahme. Nach der Begrüßung durch Ruth Bendler, die bereits seit der Gründung zur Tanzgruppe gehört, gratulierten Susanne Schmeißer und alle eingeladenen Tanzgruppen herzlich zum Jubiläum.

Nach einem gemütlichen Plausch bei Kaffee und Kuchen führte jede Gruppe zwei gut vorbereitete Tänze vor. Im Mittelpunkt stand jedoch das gemeinsame Tanzen und brachte wie immer allen viel Freude und Spaß. Es ist bereits zu einer schönen Tradition geworden, in jedem Jahr ein Tanztreffen durchzuführen, denn Tanzen und Bewegung hält fit und schult Körper und Geist.